Aktivistis blockieren Harvester

Im Mainshiller Solidaritätscamp in Schottland gegen die Errichtung eines Braunkohletagebaus steht die Räumung kurz bevor. Deshalb soll es vom Samstag, den 23. Januar, bis Dienstag, den 26. Januar ein Vorräumungscamp geben, um Blockadevorrichtungen gegen die Räumung zu errichten oder zu erneuern, um direkte Aktionen durchzuführen, und am besten um bis zur Räumung zu bleiben, und diese zu verhindern!

Am 13. Januar fand wieder eine größere Sabotageaktion statt. Einer von zwei Bohrfahrzeugen, welche im benachbarten Braunkohletagebau eingesetzt werden wurde sabotiert. Autonome Gruppen handelten hier in Solidarität mit dem Widerstand in Mainshill.