lappersfort.freehostia.
Nach sehr vertrauenswürdigen Quellen soll der Lappersfort Forest in Belgien bei Brügge noch diese Woche gerodet werden. Die Besetzung also auch geräumt werden. Der genaue Termin ist nicht bekannt. Kommt jetzt vorbei und unterstützt die Besetzung, oder macht Solidaritätsaktionen!
Der Lapperfort Forest ist ein Wald der „illegal“ auf einer als „Industriefläche“ ausgewießenen Brachfläche wächst. „Gehören“ tut er Suez/Fabricom. Fabriken, Büros und Parkülätze sollen entstehen. Und das obwohl 30% der Industriellen Fläche in Brügge leersteht und 65 Industriegebäude nicht benutzt werden.
Währenddessen wird der Wald von AktivistInnen besetzt, die die Bäume erhalten wollen und den Park zum selbstbestimmten Zusammenleben nutzen wollen.